Systemvergleich

- Lesezeit: 5 Minuten -

Vergleich von WhatsApp mit freien, dezentralen Systemen

WhatsApp ist mit Abstand der beliebteste Messenger mit der größten Verbreitung in Europa. Er hat einen tollen Funktionsumfang, ist einfach zu bedienen und sehr bequemen bezüglich der Kontaktverwaltung. An diese Stelle wird nochmals darauf hingewiesen, dass WhatsApp seine unbestrittene Daseinsberechtigung hat!
Es ist keine Forderung, diesen durch einen freies Messengersystem zu ersetzen. Aber …

Anregung und Bitte:
Es gibt keine Notwendigkeit, ausschließlich nur einen Messenger (meist WhatsApp) installiert zu haben. Neben dem bisher geschätzten, zentralen Messenger (das kann auch Signal, Threema, Telegram, usw. sein) kann zusätzlich ein freier Messenger genutzt und zumindest als Kontaktmöglichkeit angeboten werden.


Merkmale WhatsApp
(funXMPP)
Jabber
(XMPP)
e-Mail Briar
Grundsätzliches



Inselsystem ("walled garden" 1) ja nein nein nein
Freie Nutzung (keine "AGB", kein Mindestalter, keine geografischen Einschränkungen, keine Begrenzung auf Zeitraum usw.) nein ja ja ja
Offener Quellcode von Messenger-Programm(en) ("open source") - Code kann überprüft werden nein ja ja ja
Offener Quellcode von Server-Programm(en) ("open source") nein ja ja kein Server
öffentliches Verschlüsselungsprotokoll nein ja ja ja
Kostenlose Nutzung ja ja ja ja
Selber Messenger für Kommunikation erforderlich ja nein nein ja
Allgemeine Geschäftsbedingungen ja keine keine keine
Mindestalter für Nutzung 16 ohne ohne ohne
Anmeldung und Nutzung



Mehrere Konten möglich nein ja bedingt 2 nein
Anonymer Namen möglich nein ja bedingt 2 bedingt 3
Auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzbar (Multi-Client-Synchronisation) nein ja ja nein
Gruppen/Konferenzen



Maximale Teilnehmeranzahl in Gruppen 256 unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
Berechtigungen in Gruppen/Konferenzen wenige diverse nein diverse
- Eigentümer nein ja alle gleich nein
- Administrator ja ja alle gleich ja
- Mitglied ja ja alle gleich ja
- Leser nein ja nein nein
Öffentliche Räume/Gruppen nein ja nein nein
Datenschutz/Privatsphäre



Unabhängig von Telefonnummer nein ja ja ja
Zentrales Sammeln und Auswerten von Metadaten ja nein nein nein
Ohne Adressbuchabgleich vollständig nutzbar nein ja ja ja
Auf Android-Geräten ohne Google-Konto nutzbar ja ja ja ja
Ohne Google Cloud Messaging (GCM) bei Android nutzbar ja ja ja ja
Online-/Offlinestatus möglich ja ja nein nein
Online-/Offlinestatus abschaltbar ja ja kein Status kein Status
Zentrale Erfassung Online-/Offlinestatus ja nein kein Status kein Status
Lese- und Empfangsbestätigung abschaltbar teilweise ja ja ja
Tipp-Benachrichtigung abschaltbar ? ja ja ja
Sicherheit



Ende-zu-EndeVerschlüsselung ("e2e") ja ja ja ja
"e2e"-Verschlüsselung in Gruppen ja ja ja ja
"e2e"-Verschlüsselung automatisch / zwingend aktiviert ja ja 4 ja 4 ja
Technik



Infrastruktur zentral dezentrale, föderale Server dezentrale, föderale Server dezentral, direkt (p2p 5)
Auswahl zwischen verschiedenen Messengern (Client-Software) möglich nein ja ja ja
Speicherort der Kontakte zentraler Server bei Serverbetreiber auf Endgerät auf Endgerät
Archivierbar (z.B. bei Firmen) ? ja ja nein
Eigener Server möglich (z.B. für Firmen) nein ja ja nein
Sonstiges



Finanzierungsmodell Handel mit Daten Spenden Spenden Spenden
Sonderfunktion "Telefonieren/Videotelefonie" ja nein nein nein
Sonderfunktion "Gruppen-Anruf" (verschlüsselt) nein nein nein nein
Direkte Kommunikation ohne Internet (LAN/WLAN/Bluetooth – p2p 5) nein nein nein ja
Beliebte Programme



für Android WhatsApp Conversations u.a. Delta Chat Briar
für iOS WhatsApp Chat Secure, Monal u.a. e-Mail- Programme nein
für Linux nur über Browser? Gajim, Pidgin u.a. e-Mail- Programme nein
für MacOS X WhatsApp Psi E-Mail-Programme nein
für Windows nur über Browser Gajim, Pidgin u.a. e-Mail- Programme nein
Sonstiges: Im Browser aufrufbar ja ja ja nein

Tabelle: Stand 07/2018 (blau markierte Texte = Änderungen seit 05/2018)

Nicht aufgeführt sind spezielle „Spaß”-Funktionen wie beispielsweise „Sticker”, bei der übergroße, teils individuelle Emojis versendet werden können.

Die Tabelle kann als Druckdatei heruntergeladen werden: Systemvergleich (PDF-Datei)


  1. Walled garden = „ummauerte Gärten“ = Bewußt abgegrenzte Systeme, mit denen durch das Anbieten von kostenlosen/günstigen Diensten Geld verdient wird, das in anderen Bereichen z.B. durch den Verkauf von Daten erwirtschaftet wird. [return]
  2. Einschränkung: Anonyme Namen und mehrere Konten sind mit e-Mail zwar möglich, jedoch unterstützt Delta Chat als derzeit einziger Messenger auf e-Mail-Basis nur ein Konto. [return]
  3. Ein direkter Kontakt kennt die Identität - Aus der Perspektive anderer Personen kann man bei eigenen Blog-/Forum-Einträgen anonym bleiben. [return]
  4. e2e = Ende zu Ende-Verschlüsselung ist möglich, jedoch nicht bei allen Messenger-Programmen verfügbar. Hier muss bei der Entscheidung welches Programm genutzt werden soll entsprechend gewählt werden. [return]
  5. p2p = peer to peer = Direktverbindung zwischen den Klienten („clients“), d.h. den Programmen der Nutzer. [return]